News

Verkaufsstart in Kürze

Charmante Maisonette Altbauwohnung in Düsseldorf Unterbilk

 

  • Baujahr des Gebäudes 1912
  • 4 - Zimmer mit lichtdurchflutetem Dachstudio
  • ca. 105 qm Wohn- und Nutzfläche
  • Zentrale aber dennoch ruhige Wohnlage in unmittelbarer Nähe zum Medienhafen

 

Kaufpreis 495.000 €

Aktuelle Immobilien Gesuche

Ganz aktuell suchen wir ein Reihenhaus in Langenfeld - Berghausen. 

 

Wir suchen weiterhin ein freistehendes Einfamilienhaus in Langenfeld - Wiescheid sowie eine Doppelhaushälfte in Langenfeld - Richrath.

 

Ferner suchen wir eine 2 - Zimmer Eigentumswohnung in der Langenfelder Stadtmitte, sowie eine 3 - Zimmer Eigentumswohnung in Leverkusen - Hitdorf.

 

 

 

 

Ihre Immobilie - optimal präsentiert ! 

Als Ihre Immobilienprofis in Langenfeld und Rommerskirchen arbeiten wir stets an der Optimierung unserer Immobilienpräsentationen.

Freundliche und qualitativ hochwertige Fotoaufnahmen sind dabei eine Selbstverständlichkeit.

Zusätzlich bieten wir Ihnen jetzt auch Luftbildaufnahmen mit einer modernen Fotodrohne an. Somit setzen wir Ihre Immobilie optimal in Szene. Bei dafür geeigneten Objekten setzen wir die Fotodrohne ein, sofern Sie dies wünschen.

 

Das Baukindergeld ist da

Sie haben in diesem Jahr ein eigenes Zuhause für Ihre Familie gekauft oder gebaut und sind schon eingezogen? Oder Sie haben es bald vor? Dann können Sie vom Baukinder­geld profitieren.

Das Baukinder­geld ist ein staatlicher Zuschuss, den Sie nicht zurück­zahlen müssen. Der Zuschuss soll es Familien mit Kindern und Allein­erziehenden leichter machen, ein eigenes Haus oder eine Eigentums­wohnung zu finanzieren. Pro Kind erhalten Sie 12.000 Euro, ausgezahlt in 10 jährlichen Raten zu je 1.200 Euro.

Die Voraussetzungen für Ihre Förderung

  • In Ihrem Haushalt leben Kinder unter 18 Jahren für die Sie oder Ihr Partner Kindergeld erhalten. 
  • Ihr Haushaltseinkommen beträgt maximal 90.000 Euro pro Jahr bei einem Kind plus 15.000 Euro für jedes weitere Kind. 
  • Sie haben frühestens am 01.01.2018 den Kaufvertrag unter­zeichnet oder die Baugenehmigung erhalten. 
  • Ihr neues Zuhause ist zum Stichtag Ihre einzige Wohn­immobilie.

Informieren und online beantragen

Das Baukindergeld beantragen Sie erst, wenn Sie schon in Ihr neues Zuhause eingezogen sind. Alle wichtigen Infos, Links und einen Check finden Sie auf www.kfw.de/baukindergeld.

Quelle: www.kfw.de

Baufinanzierung: Zinsen haben im Sommer das Jahrestief erreicht

Immobilien-Interessenten können sich über günstige Zinsen für eine Baufinanzierung freuen. Wie die Zinserhebungen von Interhyp unter 400 Banken zeigen, haben zehnjährige Darlehen im Juli ihr Jahrestief erreicht.

Laut einer Umfrage unter zehn deutschen Kreditinstituten für das Bauzins-Trendbarometer von Interhyp liegt dies vor allem an den globalen Unsicherheiten, etwa durch einen möglichen Handelskrieg. Dadurch ist die Nachfrage nach sicheren Bundesanleihen gestiegen und deren Rendite gesunken. Für die Bauzinsen, die sich an diesen Renditen orientieren, hatte das ebenfalls einen leichten Rückgang zu Folge.

Kurzfristig erwarten die Experten eine Seitwärtsbewegung. So sagt der Chefvolkswirt der ING-DiBa: "Die Sommerpause wird dieses Jahr wohl gefüllt werden mit weiteren Spekulationen zum eskalierenden Handelskrieg und möglichen Folgen für die Konjunktur. Mit dieser weiteren Unsicherheit werden die Kapitalmarktzinsen in den kommenden Wochen sich eher horizontal bewegen. Langfristig sollten die Zinsen aufgrund der Normalisierung der Notenbankenpolitiken leicht steigen."

Langfristig, also in einem halben, bis zu einem Jahr, erwarten alle befragten Experten jedoch wieder einen leichten Anstieg. Die Experten der Postbank prognostizieren: "Die Kapitalmarktrenditen dürften auf Jahressicht mit dem deutlichen Näherrücken der Zinswende zulegen. Die zehnjährige Bundrendite sehen wir auf Sicht von zwölf Monaten bei 1,00 Prozent. Die Zinsen für längerfristige Hypothekendarlehen dürften im Zuge dessen moderat anziehen."

Interhyp empfiehlt, die günstigen Zinsen in diesem Sommer für geplante Vorhaben zu nutzen. Auch wenn die Kaufpreise vielerorts gestiegen sind, geht die Rechnung Kaufen statt Mieten noch immer in vielen Fällen auf. Interhyp-Vorständin Mirjam Mohr nennt einen der Gründe für den Immobilien-Erwerb: "Wohneigentümer profitieren vom Wertzuwachs, aber die finanzielle Belastung aus dem Kredit ist zeitlich begrenzt und durch die Zinsbindung festgeschrieben." Laut Interhyp hilft ein umfassender Zinsvergleich dabei, Kreditkosten zu sparen. Dies gelte umso mehr, wenn die Zinsersparnis direkt in die Tilgung reinvestiert wird. So lässt sich die Schuldenlast schneller abtragen, und es fallen insgesamt weniger Zinskosten an.

Quelle,,Interhyp AG"